Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 10:13
Klick ---> Viel Infos rund ums Bauen findest du hier im FingerHaus Wiki <--- Klick

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 2 [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 15:26 
Praktikant

Registriert: Fr 9. Mär 2012, 09:58
Beiträge: 22
Medley 110 B

Am Montag is bei mir so weit, da kommt mein Architekt für die Bodenplatte.
Stelltermin ist im Februar :)

Bemusterungstermin am 22. Oktober.

Was meint Ihr, wieviel würden an Kosten wegfallen, wenn ich die Spachtelarbeiten selbst übernehme?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 16:13 
-Moderator-
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2009, 13:03
Beiträge: 1621
Wohnort: Fernwald (Hessen)
Ob man nur spachteln rausnehmen kann, kann ich dir nicht sagen.

Beim 200 Medley muss du das AP1 rausnehmen. Gutschrift 9300€. Dann hast du aber keine Gipsplatten, Dämmung, Folie, Konterlattung, Innenfensterbänke etc. Kann man aber direkt bei FH ordern



_________________
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php?taal=de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 16:29 
Ingenieur

Registriert: So 29. Jan 2012, 18:30
Beiträge: 611
Ist das Spachteln nicht die schlimmste Tätigkeit?



_________________
Liebe Grüße,
C & A

Keller steht!

Wir bauen ein VIO"spezial"
Unser Blog
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 16:33 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jul 2009, 11:27
Beiträge: 724
Wohnort: Hessen
CundA hat geschrieben:
Ist das Spachteln nicht die schlimmste Tätigkeit?
Ist sie. ICH würde NIE WIEDER spachteln!!!!! Und wir waren nur im Keller aktiv.



_________________
Liebe Grüße, Christine
Ein Haus wird nur einmal gebaut, ein Zuhause aber täglich neu.

Wir bewohnen ein Vio 211 mit Keller
http://wir-bauen-in-hessen.blogspot.com/
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 16:37 
Ingenieur

Registriert: So 29. Jan 2012, 18:30
Beiträge: 611
Ich meine es wurdemal von ca. 2000€ gesprochen?

@ Christine,
wir haben bei der Bemusterung die Betontreppe abgemustert, weil sie mit Belägen und Handlauf teurer gekommen wäre, als die gebeizte Treppe. Nur leider mussten wir dann doch auch auf die Setzstufen verzichten, der Stauraum muss also noch ein bissel warten.



_________________
Liebe Grüße,
C & A

Keller steht!

Wir bauen ein VIO"spezial"
Unser Blog
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 16:56 
Praktikant

Registriert: Mi 15. Aug 2012, 09:55
Beiträge: 15
Hey @ all

für das 100 habe ich keine Preise

nur fürs Medley 200 & 400 & 500

200. AP1 raus:10924 € Materialpaket: 2870 €

400. AP1 raus:12337 € Materialpaket: 3269 €

500. AP1 raus:13747 € Materialpaket: 3468 €

Stand Anfang September 2012

Ist zwar bestimmt eine Schei** Arbeit aber ich finde das es sich lohnt es selber zu machen. Bei einem 400 900 Euro zu sparen.

Bei mir waren die Preise der APs im jeweiligen Angebot dabei.

LG

Micha



_________________
Grundstück: Neubaugebiet-Erschliessung 2013 in NE (Nutzungsplanänderung gesichtet)
Haussuche: bis jetzt FH Medley 400 S13 auf Bodenplatte mit Vitocal 222-S & Vitovent 300-F
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 17:02 
Praktikant

Registriert: Mi 15. Aug 2012, 09:55
Beiträge: 15
AbrAxAs hat geschrieben:
Hey @ all

für das 100 habe ich keine Preise

nur fürs Medley 200 & 400 & 500

200. AP1 raus:10924 € Materialpaket: 2870 €

400. AP1 raus:12337 € Materialpaket: 3269 €

500. AP1 raus:13747 € Materialpaket: 3468 €

Stand Anfang September 2012

Ist zwar bestimmt eine Schei** Arbeit aber ich finde das es sich lohnt es selber zu machen. Bei einem 400 9000 Euro zu sparen.

Bei mir waren die Preise der APs im jeweiligen Angebot dabei.

LG

Micha



_________________
Grundstück: Neubaugebiet-Erschliessung 2013 in NE (Nutzungsplanänderung gesichtet)
Haussuche: bis jetzt FH Medley 400 S13 auf Bodenplatte mit Vitocal 222-S & Vitovent 300-F
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 17:26 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Aug 2011, 04:07
Beiträge: 478
Wohnort: Bayern
Wenn ich sehe wie viel bei uns gerade gespachtelt wird. Puhh das wäre nix für mich. Aber wenn maan die Zeit hat. Es sind soviele Schrauben und klammern die aufhalten. Mir reicht schon überkopf streichen.



_________________
Werksvertrag unterschrieben:: 6.9.11 wir bauen ein Individuell geplantes vio 302 mit Wintergarten auf Bodenplatte und Split Wärme mit Lüftung
PV-->9,87kwp


Wir wohnen im Haus
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2012, 18:09 
-Moderator-
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2009, 13:03
Beiträge: 1621
Wohnort: Fernwald (Hessen)
Ich habe fast 4 Wochen gespachtelt. Schnauze voll gehabt. Nach 3 Jahren nach Hausstellung wäre ich wieder soweit :lol:



_________________
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php?taal=de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2012, 02:08 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Feb 2012, 15:43
Beiträge: 1384
Wohnort: Süd-P(f)alz
leider spart man dabei keine 9000 € :)
Du brauchst Werkzeuge, einen Plattenlift hast wahrscheinlich viel mehr verschnitt, und musst, wenn du helfer hast, diese versichern, und du musst mindestens 1 Monat länger Miete zahlen, und du musst jeden Abend zur Baustelle fahren.

Nicht falsch verstehen, man spart deutlich, aber eben nicht soviel wie man Anfangs annimmt :)



_________________
Vio311 auf Bodenplatte mit ComfortAir350, Kaminofen, Erker und keine lange Garage in der P(f)alz
Aktuell: EINGEZOGEN.... :)
Stelltermin: 29.11.2012
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2012, 08:18 
Praktikant

Registriert: Mi 15. Aug 2012, 09:55
Beiträge: 15
Der Da hat geschrieben:
leider spart man dabei keine 9000 € :)
Du brauchst Werkzeuge, einen Plattenlift hast wahrscheinlich viel mehr verschnitt, und musst, wenn du helfer hast, diese versichern, und du musst mindestens 1 Monat länger Miete zahlen, und du musst jeden Abend zur Baustelle fahren.

Nicht falsch verstehen, man spart deutlich, aber eben nicht soviel wie man Anfangs annimmt :)


Nee da verstehe ich dich schon und was du sagst ist auch logisch, trotzdem spart es mir ja noch Geld.

Mir ist auch klar das ich jeden Tag jammern und rumzicken werde. Das meine Zeit die ich brauche mich

auch Geld kostet (Miete) habe ich schon einkalkuliert. Ich werde sehe ich bin ja noch gaaaaannnnz weit

am Anfang der Planung. So nun aber mal zum nächsten Thread Zeiplanung.

Ein schönes WE an euch alle.

LG

Micha



_________________
Grundstück: Neubaugebiet-Erschliessung 2013 in NE (Nutzungsplanänderung gesichtet)
Haussuche: bis jetzt FH Medley 400 S13 auf Bodenplatte mit Vitocal 222-S & Vitovent 300-F
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2013, 08:25 
Praktikant

Registriert: Di 26. Feb 2013, 11:10
Beiträge: 15
Eugen hat geschrieben:
Ob man nur spachteln rausnehmen kann, kann ich dir nicht sagen.

Beim 200 Medley muss du das AP1 rausnehmen. Gutschrift 9300€. Dann hast du aber keine Gipsplatten, Dämmung, Folie, Konterlattung, Innenfensterbänke etc. Kann man aber direkt bei FH ordern


Ich würde gern das Thema nochmal hochholen :hallo

Weiß denn jetzt irgendjemand, ob man nur das Spachteln rausnehmen kann? Und wieviel Gutschrift es bringt?

:?:

Danke & Grüße
Tanja



_________________
-------------------------------------------------------------------------------
Wir bauen ein Vio400 auf Bodenplatte mit Wintergarten und Doppelgarage in Holzständerbauweise.

Status: Bemusterung 18.04+19.04.13
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: bald gehts los
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2013, 08:43 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Feb 2012, 15:43
Beiträge: 1384
Wohnort: Süd-P(f)alz
Spachteln will man nicht rausnehmen. :-D

Ich glaube es geht nur mit dem kompletten ap 1. So hat man es uns gesagt.



_________________
Vio311 auf Bodenplatte mit ComfortAir350, Kaminofen, Erker und keine lange Garage in der P(f)alz
Aktuell: EINGEZOGEN.... :)
Stelltermin: 29.11.2012
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2013, 09:11 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jul 2009, 11:27
Beiträge: 724
Wohnort: Hessen
Testet Spachteln mal an zwei Gipskartonplattenteilen, die ihr nebeneinander festschraubt - die Bewegung der Maler sieht so lässig und leicht aus, aber auch die will gelernt sein. Und eine ebene Fläche hinzubekommen dauert für einen Laien erheblich länger. Ich meine, spachteln ist eine Strafarbeit!



_________________
Liebe Grüße, Christine
Ein Haus wird nur einmal gebaut, ein Zuhause aber täglich neu.

Wir bewohnen ein Vio 211 mit Keller
http://wir-bauen-in-hessen.blogspot.com/
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bald gehts los
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2013, 09:37 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Jan 2012, 09:40
Beiträge: 534
Wohnort: Unkel am Rhein
Unser BL hat momentan 2 Bauvorhaben die das AP1 rausgenommen haben. Einer hat ihn dann noch angefleht ob man es
nicht doch noch nachträglich bei FH "kaufen" kann. Viele unterschätzen das total.
Unser Haus war innerhalb von 2,5 Tagen komplett verspachtelt und mit Spritzputz versehen.
Dafür braucht nen Laie mehrere Wochen...



_________________
Medley 220A, 1,30m Kniestock, Vitocal-Split 222S+ KWL und Kamin.

Hausstellung 23.01.13, Einzug 20.04.13.
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron