FingerHaus-Forum das Fertighaus Forum
http://fingerhaus-forum.podubrin.de/

Zeitplan, wie lange dauert was
http://fingerhaus-forum.podubrin.de/viewtopic.php?f=13&t=1313
Seite 9 von 9

Autor:  CundA [ So 31. Mär 2013, 22:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Also bei uns ist es, dass wir unsere BP KW 15 bekommen und in KW 16 der Keller fertig gestellt werden soll. Da wir Hanglage und schwierige Bedingungen haben, ist der Tiefbau mit 2,5 Wochen angesetzt.
Das erfahrt ihr aber durchaus vom Kundenbetreuer bzw. beim Baustellentermin.

Autor:  Björn und Sabrina [ Mi 24. Apr 2013, 10:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Hallo ihr,

ich hab mal ne Frage. Um grob zu planen wann wir in unser Haus einziehen können frage ich mich jetzt wann man mit dem Innenausbau (Eigenleistung) anfangen kann? Also wie lange nach Hausstellung?
Diese ist momentan auf Ende Januar 2014 geplant (leider viel später als ursprünglich gesagt).

Wir machen innen viel selbst: Böden und Wände komplett, Fliesen und Sanitär, Innentüren...
Wenn jemand dazu noch Erfahrungwerte hat wie lang man dafür so braucht (wenn man sich Urlaub nimmt) dann gerne her damit :)

Autor:  Der Da [ Mi 24. Apr 2013, 21:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Also unser Haus wurde Ende November gestellt. Dann sind 3 Wochen Innenausbau von FH Seite dran. nach den Gipsern, könnt Ihr loslegen.
Unterschätzt die Arbeit in keinem Fall. ich habe mir eine Woche Urlaub genommen, und hab die komplette Woche gebraucht, um das Haus zu tapezieren... wir waren teilweise zu viert. Es waren am Ende fast 65 Rollen Tapete und 150 l Farbe. Davor musste alles noch Grundieren, dazwischen immer wieder trocknen lassen.
Für die Böden haben wir für 100 qm Klickkork 2 volle Tage gebraucht, auch zu viert. Den Rest hat ein privater fliesenleger gemacht. Ich würde schätzen, für alles braucht man ca 4-6 Wochen.
Allerdings sind wir keine Profis.

Autor:  Björn und Sabrina [ Do 25. Apr 2013, 07:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Ja uns ist klar dass das viel Arbeit wird. Wir wollten ca 3 Wochen freinehmen. Wenns beruflich geht evtl. auch 4. Da müsste das wichtigste dann geschafft sein, wir müssen auch nicht alle Zimmer gleich fertig haben da wir erstmal ja nur zu zweit einziehen.

Also 4 Wochen nach Hausstellung kann man ca. anfangen oder?

Dann könnte man etwa 10 Wochen nach Hausstellung umziehen?

Autor:  Der Da [ Do 25. Apr 2013, 10:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Das hängt ganz von der Estrichtrocknung ab. Der wird normalerweise 2 Wochen nach Hausstellung reingeschüttet. Wenn der trocken ist, könnt ihr mit den Böden beginnen. In der regel trocknet der Estrich innerhalb von 8 Wochen. Ich denke 10 Wochen ist also n sportliches Ziel, ich würd da nicht unbedingt drauf wetten, oder zu früh die Wohnung kündigen. Unser Estrich war nach ca 7 Wochen belegreif. Aber wir hatten extrem gute Bedingungen, heisst, sehr trockene Winterluft.

Autor:  Björn und Sabrina [ Do 25. Apr 2013, 10:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Wir ziehen vorübergehend zu Mutti, also Wohnung kündigen ist nicht das Thema...

Wir wollen nur so ungefähr ne Ahnung haben wann wir Urlaub nehmen müssen (bei saisonabhängiger Arbeit wichtig) und wann dann der Umzug sein könnte.

Kann man erst nach 8 Wochen auf dem Estrich rumlaufen?? Oder könnte man vorher schon tapezieren etc?!

Autor:  Der-snert [ Do 25. Apr 2013, 20:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitplan, wie lange dauert was

Haus wurde am 27.02. Gestellt.
Kommende Woche wird gemalert.
Die Woche darauf kommen die Fliesen und am 13.05. die Dielenböden. Küche kommt am 03.06. und am 07.06. der umzugswagen.

Achja, Gasheizung ohne fbh :-)

Seite 9 von 9 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/